Home   |  Kontaktieren Sie uns  

Bio-vergärung

 Biogaserzeugung
Ein Bestandteil unseres Strebens nach nachhaltigem Unternehmertum ist die Biogasanlage auf unserem Gut De Princepeel. Die Vergärung von Bioabfall ist ein natürliches Abbauverfahren, bei dem unter konditionierten Bedingungen Biogas freigesetzt wird. Das Biogas wird über eine Wärmekraftkopplungsanlage (WKK) in nachhaltigen Strom umgesetzt, der auch als grüner Strom bekannt ist.

Reduktion des Mistüberschusses
Neben organischem Restabfall aus der Lebensmittelindustrie und dem Ackerbau wird in unserer Biogasanlage auch Mist verarbeitet. Das Restprodukt (Digistaat) aus der Biogasanlage wird auf biologische Art nachhaltig verarbeitet und zur Bodenverbesserung (Pflanzennahrung) als Ersatz für die gängigen Düngemittel wie Kunstdünger verkauft.
In dieser Art sorgt Kwaliflex für eine Reduzierung des Mistüberschusses in den Niederlanden.
So bietet Kwaliflex sowohl den Anbietern von Mist als auch der Umwelt wichtige Vorteile.
Unsere Anlage verfügt außerdem über eine Anerkennung der Kategorie 3 (VWA-Anerkennung der niederländischen Lebensmittel- und Warenbehörde). Dadurch sind wir in der Lage, Produkte, die tierisches Eiweiß enthalten (z.B. unverpackte Lebensmittel, Molkereiprodukte usw.) zu verarbeit

 Grüner Strom
Die Biogasanlage hat das Vermögen, 4,6 Megawatt/Stunde grünen Strom zu produzieren, was dem jährlichen Strombedarf von etwa 12.000 Haushalten entspricht (Quelle: CBS). Dies geht mit einer Reduktion von 19.000 Tonnen CO2 im Jahr einher, was etwa 1 Trillion Autokilometer (Diesel) entspricht.
 
 

 Biogaserzeugung
Ein Bestandteil unseres Strebens nach nachhaltigem Unternehmertum ist die Biogasanlage auf unserem Gut De Princepeel. Die Vergärung von Bioabfall ist ein natürliches Abbauverfahren, bei dem unter konditionierten Bedingungen Biogas freigesetzt wird. Das Biogas wird über eine Wärmekraftkopplungsanlage (WKK) in nachhaltigen Strom umgesetzt, der auch als grüner Strom bekannt ist.
Reduktion des Mistüberschusses
Neben organischem Restabfall aus der Lebensmittelindustrie und dem Ackerbau wird in unserer Biogasanlage auch Mist verarbeitet. Das Restprodukt (Digistaat) aus der Biogasanlage wird auf biologische Art nachhaltig verarbeitet und zur Bodenverbesserung (Pflanzennahrung) als Ersatz für die gängigen Düngemittel wie Kunstdünger verkauft.
In dieser Art sorgt Kwaliflex für eine Reduzierung des Mistüberschusses in den Niederlanden.
So bietet Kwaliflex sowohl den Anbietern von Mist als auch der Umwelt wichtige Vorteile.
Unsere Anlage verfügt außerdem über eine Anerkennung der Kategorie 3 (VWA-Anerkennung der niederländischen Lebensmittel- und Warenbehörde). Dadurch sind wir in der Lage, Produkte, die tierisches Eiweiß enthalten (z.B. unverpackte Lebensmittel, Molkereiprodukte usw.) zu ve
Ein Bestandteil unseres Strebens nach nachhaltigem Unternehmertum ist die vergärung auf unserem Gut De Princepeel. Die Fermenter der Kwaliflex Prozesse de Produkte, die aus der Lebensmittel Recycling und Getränke Recycling gewonnen werden.

Die Vergärung von Bioabfall ist ein natürliches Abbauverfahren, bei dem unter konditionierten Bedingungen Biogas freigesetzt wird. Das Biogas wird über eine Wärmekraftkopplungsanlage (WKK) in nachhaltigen Strom umgesetzt, der auch als grüner Strom bekannt ist.
 

Reduzierung des Mistüberschusses
Neben organischem Restabfall aus der Lebensmittelindustrie und dem Ackerbau wird in unserer Biogasanlage auch Mist verarbeitet. Das Restprodukt (Digistaat) aus der Biogasanlage wird auf biologische Art nachhaltig verarbeitet und zur Bodenverbesserung (Pflanzennahrung) als Ersatz für die gängigen Düngemittel wie Kunstdünger verkauft. Auf diese Art sorgt Kwaliflex für eine Reduzierung des Mistüberschusses in den Niederlanden.
So bietet Kwaliflex sowohl den Anbietern von Mist als auch der Umwelt wichtige Vorteile.


Verarbeitung von tierischem Eiweiß
Unsere Anlage verfügt außerdem über eine Anerkennung der Kategorie 3 (VWA-Anerkennung der niederländischen Lebensmittel- und Warenbehörde). Dadurch sind wir in der Lage, Produkte, die tierisches Eiweiß enthalten (z.B. verpackte Lebensmittel, Molkereiprodukte usw.) zu verarbeiten.


Grüner Strom
Die Biogasanlage ist in der Lage, pro Stunde 6 Megawatt grünen Strom zu erzeugen, was dem jährlichen Strombedarf von mehr als 10.000 Haushalten entspricht (Quelle: CBS). Dies bedeutet eine erhebliche Co2 Reduzierung pro Jahr.





       
Kwaliflex BV
Molenstraat 40
5446 PL Wanroij
T:+31 (0)485 476 232
F:+31 (0)485 470 334
E: info@kwaliflex.nl
Home
Unternehmen
Lebensmittel Recycling
Getränke Recycling
Bio-vergärung
Tierfutter
Zertifiziert und Autorisiert
CO2-Reduktion
Kontakt
  © Kwaliflex, 2011.
Kwaliflex BV ist unter der Nummer 16073482 bei der Handelskammer eingetragen.